Freeware-Tools

1. Musik-Software zur Audioanalyse

Audacity
www.audacityteam.org
Audio-Editor zum Schneiden, Mixen, Aufnehmen und Konvertieren von Audio-Dateien sowie mit zahlreichen Effekt- und Analysemöglichkeiten.

Sonic Visualizer / Vamp Plugins
www.sonicvisualiser.org - www.vamp-plugins.org
Sonic Visualizer ist ein Programm zur Visualisierung, Annotation und Analyse von Musikdateien. Neben Spektrogrammen werden in Verbindung mit den Vamp-Plugins auch Analysen von Tempo, Metrum, Tonhöhen und Harmonien möglich.

Praat
www.fon.hum.uva.nl/praat/
Praat ist eine am Phonetischen Institut der Universität Amsterdam entwickelte Software zur Analyse von Audio-Dateien. Sie enthält unzählige Analyse- und Visualisierungsverfahren, u.a. Spektrogramme, Formantanalyse und Grundfrequenzverläufe, aber auch Module zur Sprachsynthese, statistische Verfahren oder neuronale Netzwerke.

LARA
https://www.hslu.ch/de-ch/musik/forschung/performance/lara/
LARA (Lucerne Audio Recording Analyzer) ist eine an der Hochschule Luzern, Forschungsschwerpunkt Performanceforschung, entwickelte Software zur Analyse und Visualiserung von Audio-Dateien im Kontext der wissenschaftlichen Musikforschung.

2. Musik-Software zur Analyse von symbolischen Musikdaten (Noten)

MeloSpySuite / MeloSpyGUI
jazzomat.hfm-weimar.de/download/
Die MeloSpySuite (Kommandozeilenprogramm) bzw. MeloSpyGUI (mit Menu-Oberfläche) ist ein an der HfM Weimar entwickeltes Software-Toolkit zur Analyse einstimmiger Melodien. Es wurde speziell für Jazz-Improvisationen entwickelt. Es umfasst Anwendungen zur statistischen Analyse musikalischer Merkmale, zum Pattern-Mining und zur Datenkonvertierung; ein Download der Software umfasst auch die Weimar Jazz Database sowie die Essener Volksliedsammlung.

Music21
web.mit.edu/music21/
Music21 ist ein vom MIT in Boston, USA, entwickeltes Software-Toolkit, das die Analyse Bearbeitung großer Repertoires von ein oder mehrstimmiger Musik ermöglicht. Dazu müssen die entsprechenden Musikstücke als Notendateien vorliegen. Music21 ist Open-Source-Musik-Framework in der Programmiersprache python, das über Kommandozeilen gesteuert wird.

Themefinder
www.themefinder.org
Themefinder ist eine Suchmaschine zum Auffinden musikalischer Themen und Incipits aus bestehenden Datenkorpora klassischer Instrumentalmusik, europäischer Volksmusik und mittelalterlicher Motetten.

3. Notationsprogramme

Lilypond
lilypond.org
Liliypond ist ein textbasiertes Notationsprogramm, dessen Ziel ein Notensatz in bestmöglicher Qualität ist.

Musescore
https://musescore.org/de
Musescore ist ein grafisches Notensatzprogramm, das durch Plugins ergänzt und auch per MIDI-Keyboard bedient werden kann.

4. sonstiges Musik-Software

Vocalmetrics  1.0 und 1.1
http://www.hfm-weimar.de/popvoices/vocalmetrics/main.htm
Vocalmetrics 1.0 und Vocalmetrics 1.1 sind zwei aufeinander aufbauende Software-Anwendungen zur Visualisierung von Ratings und Audio-Metadaten musikalischer Parameter. Während die Version 1.0 zur explorativen Erkundung von Gesangsaufnahmen aus der US-amerikanischen populären Musik zwischen 1900 und 1960 konzipiert ist, wird die Version 1.1 um die Möglichkeit einer flexiblen Einsetzbarkeit durch den Benutzer ergänzt.

5. Video-Analyse

trAVis
www.travis-analysis.org
TrAvis ist an der Universität Basel entwickeltes ein webbasiertes Programm zur Transkription und Analyse multimodaler Medienerzeugnisse. Bilder, Texte und Musikdateien können transkribiert, annotiert und visualisiert werden.
 
Elan
https://tla.mpi.nl/tools/tla-tools/elan/
Elan ist eine vom Max-Planck-Institut für Psycholinguistik in Nijmegen, Holland, entwickelte Open-Source-Software zur methodenoffenen Annotation von Video- und Audiodaten.

6. Statistik

PSPP
www.gnu.org/software/pspp/
PSPP ist ein Programm zur umfassenden statistischen Datenauswertung. Es ist eine GNU-lizensierte Alternative zum SPSS.

R
www.r-project.org/
R ist ein Programmieroberfläche und Programmiersprache zur statistischen Analyse und Visualisierung von Datensätzen.

Octave
www.gnu.org/software/octave/
Octave ist eine umfassende Programmieroberfläche zur Bearbeitung algorithmusgeleiteter Analysen und kann durch Plugins zur Visualisierung und Datenmanipulation erweitert werden.  Es ist ein GNU-lizensierte Alternative zu MatLab.