Netzwerk 4.0 der Musikhochschulen

Im Netzwerk 4.0 der Musikhochschulen haben sich 18 der 24 Musikhochschulen in Deutschland zusammengeschlossen, um die Potentiale von Digitalisierung für Lehre und Studium an Musikhochschulen gemeinsam zu erschließen. Als bundesweit mitgliederstärkstes Verbundprojekt im Programm "Hochschullehre durch Digitalisierung stärken" wird es von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre gefördert. Es versteht sich als strategische Allianz, die sich speziell den Besonderheiten und Herausforderungen an Musikhochschulen widmet. Es werden spezifisch an Musikhochschulen auftretende Fragestellungen aufgegriffen und adäquate Lösungen entwickelt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Netzwerks.

Ziele

Das Netzwerk wertet bisherige Erfahrungen mit digitalen Lehr- und Studienformaten aus, lässt sich von Beispielen guter Praxis, auch international, inspirieren und schafft so einen digitalen Mehrwert sowohl für die Lehrenden und Mitarbeitenden als auch für die Studierenden aller Hochschulen im Netzwerk. Der Fokus liegt auf der künstlerisch-musikalischen Ausbildung. Diese stellt ganz besondere Herausforderungen an Konzepte für digitale Lehre, wenn eine Inspiration und nachhaltige Bereicherung des künstlerischen Unterrichts und eine verbesserte Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt erreicht werden soll.

Arbeit

Das Netzwerk 4.0 der Musikhochschulen

  • ►entwickelt Konzepte, Beispiele guter Praxis und Lernangebote mit Digitalisierungsbezug für Studium und Lehre, die von allen beteiligten Hochschulen genutzt werden können,
  • ►bietet eine Kommunikations-, Austausch- und Lernplattform durch Tagungen, Workshops, Schulungen und Weiterbildungen,
  • ►stellt den Mitgliedshochschulen projektbezogene Beratung und Begleitung zur Verfügung und
  • ►stärkt die bundesländerübergreifende Kooperation und die Innovationskompetenz der Musikhochschulen insgesamt.


Dabei gliedert sich die operative Arbeit des Netzwerks 4.0 in elf Teilprojekte, die in fünf thematischen Schwerpunnkten (Lehrentwicklung, Weiterbildung, Future Skills, Studienentwicklung, Digitale Technologien) organisiert sind. 

Teilprojekte

Auf der Website des Netzwerks 4.0 der Musikhochschulen können Sie sich detailliert über die elf Teilprojekte informieren.

Veranstaltungen und Fortbildungen

Vermitteln, motivieren, prüfen, individuell beraten. Das Netzwerk 4.0 bietet musikspezifische Fortbildungen speziell für Lehrende an Musikhochschulen an.

Veranstaltungskalender

Ansprechpartnerin

  • Hochschule
  • Bewerben
  • Studieren
  • Mitarbeiten
  • Fördern
  • Besuchen
  • Berichten