Richard Stokes & Malcom Martineau - Liedgestaltung

(c) Colin Wagg, KK Dundas

18.07. (neu) – 21.07.2022

Richard Stokes ist Professor für Kunstlied an der Royal Academy of Music in London und hat zu diesem Thema sowohl in Großbritannien als auch im Ausland zahlreiche Vorlesungen gehalten und Meisterkurse gegeben, darunter in der Wigmore Hall und bei so bedeutenden Festivals wie in Aldeburgh und Edinburgh. Für die Opera North hat er „Wozzeck“ und „La voix humaine“, für die English National Opera „Parsifal”, „Lulu”, „L’amour de loin“ und Wolfgang Rihms „Jakob Lenz“ übersetzt. Seine Publikationen umfassen unter anderem „The Book of Lieder” (Faber), „The Spanish Song Companion” (mit Jacqueline Cockburn), „J. S. Bach – The Complete Cantatas” (Scarecrow Press) und „A French Song Companion” (mit Graham Johnson, Oxford University Press). Mit Alfred Brendel arbeitete er zusammen an dessen Gedichtsammlung „Playing the Human Game” (Phaidon). Zuletzt wurde bei One World Books seine Übersetzung von Jules Renards „Histoires Naturelles“ veröffentlicht.

Malcolm Martineau wurde in Edinburgh geboren und studierte am Royal College of Music in London. International anerkannt als einer der führenden Liedgestalter seiner Generation hat er mit einigen der weltweit renommiertesten Sängerinnen und Sängern zusammengearbeitet. Dazu zählen Dame Janet Baker, Olaf Bär, Barbara Bonney, Ian Bostridge, Angela Gheorghiu, Susan Graham, Thomas Hampson, Della Jones, Simon Keenlyside, Angelika Kirchschlager, Magdalena Kozena, Solveig Kringelborn, Jonathan Lemalu, Dame Felicity Lott, Christopher Maltman, Karita Mattila, Ann Murray, Anna Netrebko, Anne Sofie von Otter, Joan Rodgers, Amanda Roocroft, Michael Schade, Frederica von Stade, Sarah Walker und Bryn Terfel. Martineau gestaltete eigene Konzertreihen in der Wigmore Hall in London und beim Edinburgh Festival. Gastspiele führten ihn quer durch Europa, Nordamerika und Australien sowie zu Musikfestivals in Aix en Provence, Wien, Edinburgh, München und Salzburg. Malcolm Martineau war überdies Künstlerischer Leiter des Leeds Lieder+Festivals 2011. Website

Der Kurs ist für Liedduos ausgeschrieben.
Vorauswahl: zwei Werke unterschiedlicher Stilepochen (YouTube-Link)
Kursbeginn: 18.07.2022 (neu!), 10:00 Uhr
Kurssprache: Englisch

Anmeldegebühr | Duo: 80 Euro
Teilnahmegebühr | Duo: 550 Euro
 

::: Anmeldung :::


Übernachtungsangebot

Zeitraum: 17. – 22.07.2022 (5 Nächte)

Leonardo Hotel

  • ½ DZ: 140 Euro (zzgl. Frühstück)
  • EZ:  240 Euro (zzgl. Frühstück)

Hotel Kaiserin Augusta

  • ½ DZ: 175 Euros (incl. Frühstück)
  • EZ: 285 Euros (incl. Frühstück)


Konzerte

Richard Stokes & Malcolm Martineau & Johannes Kammler: 17.07.2022, 19:30 Uhr, Festsaal Fürstenhaus
Teilnehmer: 21.07.2022 16:00 Uhr, Festsaal Fürstenhaus

Weimarer Meisterkurse

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
Weimarer Meisterkurse
Postfach 2552
99406 Weimar
meisterkurse(at)hfm-weimar.de