Orchesterstudio

Als Solist mit der Jenaer Philharmonie spielen

Markus L. Frank, Leitung

Orchesterstudio
Teilnehmer, die sich bei ihrer Kursanmeldung auch für das Orchesterstudio angemeldet haben und während des Kurses vom jeweiligen Gastprofessor ausgewählt werden, können ein Werk ihres Konzertrepertoires als Solist mit dem Orchester proben (ca. 20 Minuten).
Die besten Teilnehmer präsentieren sich im Abschlusskonzert der Weimarer Meisterkurse am 30. Juli 2022.

Das Orchester
Die Weimarer Meisterkurse bieten mit ihrem Orchesterstudio einzigartige solistische Probebedingungen für eine Auswahl der besten Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Seit bald 50 Jahren ist hierfür die Jenaer Philharmonie die verlässliche Partnerin: Das Orchester aus der Nachbarstadt, 1934 gegründet, gastierte bereits weltweit, von Europa bis China. Mehrfach wurde es von den deutschen Musikverlegern für seine innovativen Konzertprogramme ausgezeichnet. Regelmäßig begleiten die Jenaer Philharmoniker auch Absolventen- und Exzellenzkonzerte sowie konzertante Opernaufführungen der Weimarer Musikhochschule.


Probentermine

Do, 21.7.22 10:00 - 12:30 Kurs Oboe | Matthias Bäcker
Di, 26.7.22 14:00 - 16:30 Kurs Klavier | Antti Siirala
Mi, 27.7.22 10:00 - 12:30 Kurs Kontrabass | Dorin Marc
Mi, 27.7.22 14:00 - 16:30 Kurs Violine | Nora Chastain
Do, 28.7.22 10:00 - 12:30 Kurs Violine| Ingolf Turban
Do, 28.7.22 14:00 - 16:30 Kurs Flöte | Sébastian Jacot
Fr, 29.7.22 10:00 - 12:30 Kurs Violoncello | Troels Svane
Fr, 29.7.22 14:00 Uhr Hauptprobe
Sa, 30.7.22 14:00 Uhr Generalprobe (Weimarhalle)
Sa, 30.7.22 19:30 Uhr Abschlusskonzert (Weimarhalle)

Probenorte:

Do, 21.7. (Kurs Oboe) Volkshaus Jena, Carl-Zeiß-Platz 15. Busabfahrt 9:00, Weimar, Platz der Demokratie

Alle anderen Proben finden in Weimar im Festsaal Fürstenhaus, Platz der Demokratie, statt.

   

Weimarer Meisterkurse

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
Weimarer Meisterkurse
Postfach 2552
99406 Weimar
meisterkurse(at)hfm-weimar.de