Dorin Marc - Kontrabass

(c) Foto-Hesse

25.07. – 30.07.2022

Die musikalische Karriere des gebürtigen Rumänen begann mit einem ersten Engagement im Transylvania State Philharmonic Orchestra in Cluj-Napoca (Klausenburg). Im Anschluss wurde er Solokontrabassist im Orchestra Internazionale d’Italia – und von 1992 bis 2003 schließlich Solokontrabassist der Münchner Philharmoniker. Zugleich wirkte Dorin Marc bereits ab 1998 als Dozent an der Hochschule für Musik in Nürnberg, die ihn 2003 auf eine Professur berief. Sowohl in seinem Heimatland, wo er an der Universität für Musik in Bukarest studiert hatte, als auch international wurde der Musiker mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter 1979 dem Spezialpreis der Jury und 1985 dem 2. Preis beim ARD Musikwettbewerb in München. Dorin Marc konzertierte in ganz Europa, gibt regelmäßig Meisterkurse und ist ein gefragter Juror. Seine Studierenden sind Preisträgerinnen und Preisträger internationaler Kontrabass-Wettbewerbe und waren u.a. beim ARD Wettbewerb erfolgreich. Website

Thomas Steinhöfel, Korrepetition

Vorauswahl: zwei Werke unterschiedlicher Stilepochen (YouTube-Link)
Kursbeginn: 25.07.2021, 10:00 Uhr
Kurssprachen: Deutsch, Englisch
Orchesterstudio (als Solist, freie Werkauswahl): 27.07.2022

Anmeldegebühr: 80 Euro
Teilnahmegebühr: 350 Euro
Teilnahme Orchesterstudio: 50 Euro
 

::: Anmeldung :::

Anmeldung noch bis zum 3.6.22, 14:00 Uhr möglich.

Übernachtungsangebot

Zeitraum: 24. – 31.07.2022 (7 Nächte)

Leonardo Hotel

  • ½ DZ: 196 Euro (zzgl. Frühstück)
  • EZ:  336 Euro (zzgl. Frühstück)

Konzert

Teilnehmer: 30.07.2022, 16:00 Uhr, Festsaal Fürstenhaus



 

Weimarer Meisterkurse

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
Weimarer Meisterkurse
Postfach 2552
99406 Weimar
meisterkurse(at)hfm-weimar.de