Paul Rivinius - Klavier & Klavierkammermusik

(c) Molina Visuals

21. - 27.07.2021

Sein Weg als Musiker war vielgestaltig: Paul Rivinius studierte Klavier u.a. bei Gerhard Oppitz an der Musikhochschule in München und eine Zeitlang auch Horn bei Marie-Luise Neunecker in Frankfurt. Als Kammermusiker profilierte er sich mit dem 1986 gegründeten Clemente Trio, das nach mehreren Auszeichnungen 1998 den renommierten ARD-Musikwettbewerb in München gewann und anschließend als Rising Star-Ensemble in den zehn wichtigsten Konzertsälen der Welt gastierte, darunter der Carnegie Hall New York und der Londoner Wigmore Hall. Zudem musiziert Paul Rivinius gemeinsam mit seinen Brüdern Benjamin, Gustav und Siegfried im Rivinius Klavierquartett. Seit 2004 ist er zudem Pianist des Mozart Piano Quartet, das 2018 den Opus Klassik-Preis für die Einspielung des Klavierquartetts von Georg Hendrik Witte gewann. Zahlreiche Rundfunk- und CD-Produktionen dokumentieren die künstlerische Arbeit von Paul Rivinius, u.a. mit den Cellisten Julian Steckel und Johannes Moser sowie mit der Sopranistin Camilla Tilling. Er lehrte viele Jahre als Professor für Kammermusik an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin und lebt heute in München.
Paul Rivinius | Klavier

Vorauswahl: zwei Werke unterschiedlicher Stilepochen (YouTube-Link)
Kursbeginn: 24.07.2021, 15:30 Uhr
Kurssprache: Deutsch, Englisch
Kursschwerpunkt: Klavierkammermusik & Klavier solo
Orchesterstudio (als Solist, freie Werkauswahl): 27.07.2021

Anmeldegebühr: 80 Euro
Teilnahmegebühr: 370 Euro
Diese Preise gelten sowohl für solistische Teilnehmer als auch für ein Ensemble.
Teilnahme Orchesterstudio: 50 Euro
 

::: Anmeldung :::


Übernachtungsangebot

Zeitraum: 20. – 28.07.2020 (8 Nächte)

Leonardo Hotel

  • ½ DZ: 224 Euro (zzgl. Frühstück)
  • EZ:  384 Euro (zzgl. Frühstück)


Konzert

Wally Hase & Paul Rivinius: 26.07.2021, 19:30 Uhr, Schießhaus Weimar
Teilnehmer: 27.07.2021, 19:30 Uhr, Schießhaus Weimar

Weimarer Meisterkurse

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
Weimarer Meisterkurse
Postfach 2552
99406 Weimar
meisterkurse(at)hfm-weimar.de