Ablauf – Unterrichtsgestaltung

  • 180 min Hauptfachunterricht bei einem Professor*in oder Dozent*in der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar oder des Musikgymnasiums Schloss Belvedere, aufgeteilt in 4 x 45 min oder 3 x 60 min
  • Orchesterprojekt:  Teilnahme für möglichst viele Schülerinnen und Schüler, täglich Probenzeit ca. 3 Stunden, aufgeteilt auf 2 Probenzeiten vormittags und abends
  • Chorprojekt: Teilnahme für alle Schüler*innen, die nicht im Orchester spielen und alle Orchestermitglieder, die gerne dabei sein wollen
    Probenzeit ca. 1,5 h an drei Tagen, nachmittags
  • Korrepetition:  im Unterricht und Konzert – über die Häufigkeit der Proben und die Auswahl der Stücke entscheidet die/der Hauptfachlehrer*in
  • Auftrittstraining 2 x in kleinen Gruppen
  • Kammermusik nach Gegebenheit, Initiativen werden unterstützt, Unterricht kann zusätzlich bereitgestellt werden