Frank Reim

Lehrbeauftragter für Klavier am Institut für Musikpädagogik und Kirchenmusik

Fach/Instrument: Klavier
  • 1968 geboren, 1982–1986 Besuch des Spezialgymnasiums für Musik der EOS "Rudolf Hildebrand", Markkleeberg
  • 1988–1993 Studium Klavier (Prof. Gerlinde Otto) sowie Musiktheorie / Gehörbildung (Dr. Theodor Hlouschek) an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
  • 1993 Hochschulabschluss Diplom-Musikpädagoge ("sehr gut")
  • 1993–1996 Aufbaustudium Klavier, Kammermusik, Liedspiel an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
  • 1993–2002 Musikschuldirektor (Sachsen-Anhalt / Deutschland)
  • 1997 Beginn einer regelmäßigen Tätigkeit als Juror bei Wettbewerben
  • seit 1998 Mitglied des GewandhausChores zu Leipzig
  • seit 2002 Dozent für Klavier an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
  • Dezember 2002 Gründung des Unternehmens "Blue Piano Entertainment" / Beginn der internationalen Aktivitäten in Marbella (Spanien)
  • seit Januar 2004 Lehrtätigkeit als Pädagoge für Klavier an der Kreismusikschule "Gebrüder Graun" im Landkreis Elbe-Elster (Brandenburg / Deutschland)

Zurück zur Übersicht