Prof. Uwe  Komischke

Prof. Uwe Komischke

Professor für Trompete

Fach/Instrument: Trompete

Hochschulzentrum am Horn

uwe.komischke(at)hfm-weimar.de

www.uwe-komischke.com

  • Geboren 1961 in Schwelm / NRW 
  • Nach musikalischer Ausbildung mit 18 Jahren 1. Solotrompeter im Philharmonischen Orchester Gelsenkirchen
  • 1983 1. Solotrompeter bei den Münchner Philharmonikern unter Sergiu Celibidache
  • Zahlreiche Konzerte im In- und Ausland
  • Verschiedene CD-Produktionen
  • Komponisten wie Hans Stadlmair oder Peter Michael Hamel widmen ihm Werke
  • Zusammenarbeit bei Festivals mit namhaften Solisten wie Natalia Gutmann, Yuri Bashmet, Eduard Brunner, Vassily Lobanov oder Ensembles wie den Moskauer Solisten
  • Kammermusikalische Arbeit mit seinem Blechbläserquintett "Best of Brass", Produktion einer CD mit diesem Ensemble, eine weitere in Vorbereitung
  • Mitschnitt vom Konzert Es-Dur für Trompete und Orchester von Josef Haydn mit den Münchner Philharmonikern unter Sergiu Celibidache
  • Aufführungen vom 2. Brandenburgischen Konzert von J. S. Bach
  • Entwicklung einer eigenen Instrumenten-Serie sowie Notenveröffentlichungen (EMR, Musikverlag Corpete)
  • 1990 Gastprofessor an der Senzoku-Gakuen Highschool for Music in Tokyo
  • Seit September 1994 Professor für Trompete an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Zurück zur Übersicht