Prof. Gudrun Fischer

Lehrbeauftragte für Gesang am Institut für Gesang | Musiktheater

Fach/Instrument: Gesang

Beethovenhaus Belvedere

  • 1938 in Liegnitz geboren
  • Von 1957-1963 Studium für Gesang an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
  • 1963-1965 Engagement am Opernhaus Erfurt
  • 1965 bis Anfang der 1990er Jahre Engagement am Deutsche Nationaltheater Weimar
  • 1968 Debüt an der Deutschen Staatsoper in Berlin und anschließende zehnjährige ständige Gastverpflichtung
  • Gastengagements an der Staatsoper Dresden
  • Konzerte und Liederabende in Deutschland, Kuba, Belgien, Tschechien, Bulgarien
  • Zahlreiche Auftritte im Rundfunk sowie Aufnahmen für Hörfunk und Fernsehen
  • 1974 Lehrauftrag für Gesang an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
  • 1977 Kunstpreis der Stadt Weimar
  • 1978 Ernennung zur Kammersängerin
  • 1986 Dozentin in Weimar
  • 1989 Ernennung zur Professorin für künstlerischen Gesang in Weimar
  • Gastprofessorin in Japan und den USA
  • Mitarbeit als Jurorin bei nationalen und internationalen Gesangswettbewerben
  • Mitglied des Richard-Wagner-Verbandes Weimar sowie der Freundeskreise der Musikhochschule und des Deutschen Nationaltheaters Weimar

Zurück zur Übersicht