Sanel  Redžić

Sanel Redžić

Lehrbeauftragter für Gitarre und Gitarre-Kammermusik am Institut für Gitarre

Fach/Instrument: Gitarre, Gitarre-Kammermusik

sanelredzic(at)gmail.com

http://www.sanelredzic.com

Sanel Redžić ist einer der virtuosesten Gitarristen der jungen Generation, dem viele Fachleute eine glänzende weltweite Karriere vorhersagen. Eindrucksvolles Zeugnis dieser Ausnahmestellung sind allein seine 34 Preise, die er weltweit gewonnen hat. Darunter gehören die erste Preise bei den  internationalen Gitarrenwettbewerben von Tokio, Guitarmania in Lissabon, Forum Gitarre Wien, Changsha, Kutna Hora, Anna Amalia in Weimar, Andres Segovia in Velbert, Guitar Art Festival Belgrad, Fernando Sor in Rom, Szeged, Oberhausen und Tychy.

Sanel Redžić wurde am 25. Juli 1988 in Tuzla, Bosnien-Herzegowina geboren. Seinen ersten Gitarrenunterricht erhielt er mit acht Jahren an der Musikschule in Tuzla bei Predrag Stanković, ein Jahr später gab er sein erstes Solokonzert in Tuzla. 2007 wurde er an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT in Weimar immatrikuliert und studierte bei Thomas Müller-Pering und Ricardo Gallén.

Bis heute begeisterte er bei mehr als eintausend Auftritten in ganz Europa, Chile, Mexiko, China, Japan, Indien und den USA das Publikum und die Fachpresse. Er konzertierte in so renommierten Sälen wie dem Concertgebouw Amsterdam, der Tokyo Bunka Kaikan Recital Hall, Yamaha Hall Tokyo, Smetana Hall Prague, International House of Music Moscow, Carl-Orff-Saal im Gasteig in München und National Philharmonic of Ukraine.

Sanel Redžić ist häufiger Solist mit diversen Orchestern und gibt regelmäßig Meisterkursen. Er produzierte CDs mit dem Mitteldeutschen Rundfunk , Gramofon Sarajevo und KSG Exaudio und wirkte in vielen Rundfunk- und Fernsehproduktionen mit.

Sanel Redžić unterrichtet zurzeit an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT in Weimar, an der Universität Erfurt und als Gastdozent an der Universität Osijek in Kroatien.

Zurück zur Übersicht