David  Santos

David Santos

Lehrbeauftragter für Künstlerische Liedgestaltung am Institut für Klavier

Fach/Instrument: Künstlerische Liedgestaltung

david.santos(at)hfm-weimar.de

  • Geboren 1976 in Lissabon, Portugal
  • Klavierstudium zunächst an der Hochschule für Musik Lissabon, Portugal (1994-1997, Bachelor), dann an der Indiana University School of Music, USA (1999-2002, Master of Music und Performer Diploma in Piano)
  • Studium der Musiktheorie, der Klaviermethodik und des zeitgenössischen Lieds an der Universität der Künste Berlin (2004-2008, Diplom Musikerziehung)
  • Konzertreife Liedduo an der Hochschule für Musik Saar, Saarbrücken (2008-2011)
  • Hauptprofessoren: Leonard Hokanson, Irwin Gage, Axel Bauni
  • Meisterkurse für Klavier bei Sequeira Costa, Alicia de Larrocha, Paul Badura-Skoda, Vladimir Viardo
  • Meisterkurse für Liedgestaltung bei João Paulo Santos, Dalton Baldwin, Graham Johnson, Dennis Helmrich, Karl Paulnack, Dawn Upshaw, Wolfram Rieger, Rudolf Jansen, Eric Schneider, Irwin Gage und Esther de Bros
  • Stipendiat des Fulbright Programms, der Indiana University School of Music und der Stiftung für Wissenschaft und Technologie (Portugal)
  • 2001 Vocal Piano Fellow am Tanglewood Music Center (USA)
  • 2006 DAAD Preis für ausländische Studenten der Universität der Künste Berlin
  • 2007 2. Preis bei dem Euriade Liedduowettbewerb in Kerkrade, Holland
  • 2009 1. Preise bei dem 7. Internationalen Wettbewerb „Franz Schubert und die Musik der Moderne“ in Graz (Duo für Gesang und Klavier) und bei dem 1. Internationalen Schubert-Wettbewerb für Liedduos in Dortmund
  • Auftritte als Solist in Portugal (auch Rundfunk- und Fernsehaufnahmen, Auftritte mit Orchester), Deutschland und in den USA
  • Internationale Konzerttätigkeit als Liedpianist in Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien (deSingel Antwerpen), Portugal (u.a. Opernhaus Lissabon), Griechenland, in der Schweiz (Tonhalle Zürich), in den USA (Tanglewood Music Festival), sowie in Macau und Kap Verde
  • CD-Aufnahmen:
    2008 Winterreise von Franz Schubert mit dem Bariton Luís Rodrigues, erschienen bei dem Label about music
    2010 Lieder von Schubert, Schönberg, Brahms, Busoni mit dem Bassbariton Tomasz Wija, erschienen bei Thorofon/Bella Musica
  • Seit 2008 Künstlerische Lehrkraft für Klavier an der Universität der Künste Berlin
  • Seit 2010 Lehrauftrag für Künstlerische Liedgestaltung an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar 

Zurück zur Übersicht