Studienabschlussförderung

Im Rahmen des Stipendienprogramms STIBET I des DAAD können internationale Studierende sowie Doktoranden in der Studienabschlussphase gefördert werden.

Ausländische Studierende und Doktoranden der HfM Weimar, deren Abschluss innerhalb eines Jahres zu erwarten ist, können sich im International Office (Platz der Demokratie 2/3, bei Frau Domanetzki) um eine Studienabschlussförderung bewerben.

Bewerbungsunterlagen

  • formloser Antrag/ Motivationsschreiben
  • aktuelle Leistungsübersicht (Transcript of Record)
  • zwei unabhängige Gutachten von Lehrenden der HfM Weimar


Förderkriterien

  • sehr gute oder gute Leistungen
  • finanzielle Notlage
  • Abschluss innerhalb des nächsten Jahres


Förderumfang
Es können zwei Stipendien vergeben werden, mit einer Förderauer von 3 Monaten zu je 350 Euro.

Bewerbungsfrist
31.05.2020

Es werden nur vollständige Anträge in das Auswahlverfahren aufgenommen!
Es besteht kein Anspruch auf eine Förderung!

Die BewerberInnen werden schriftlich über das Ergebnis der Auswahl informiert.

ASA | Prüfungsamt

Sprechzeiten
Di und Do
9:30 bis 11:30 Uhr und
13:30 bis 15:30 Uhr
Mo, Mi und Fr geschlossen

Sprechzeiten von Monika Böllmann
Di und Do
9:30 bis 11:30 Uhr
Mo und Fr nach Absprache