►  Hochschule für Musik...  ►  Studierende  ►  Campus  ►  Sprachenzentrum

Sprachenzentrum

Angebot

Das Sprachenzentrum der Bauhaus-Universität Weimar bietet auch Studierenden der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar die Möglichkeit, verschiedene Sprachen neu zu erlernen oder bereits vorhandene Sprachkenntnisse wieder aufzufrischen und zu vervollkommnen. Das Kursangebot umfasst derzeit die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch; hinzu kommen (je nach Nachfrage) Chinesisch, Japanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Russisch und Schwedisch. Ausländische Studierende können außerdem Kurse in Deutsch als Fremdsprache belegen, insbesondere für die Fachsprache Musik.

Alle Sprachen werden als studienbegleitende Sprachkurse während der  Vorlesungszeit in einem Umfang von 2–3 SWS angeboten. Für Deutsch als Fremdsprache finden außerdem jeweils im März und September dreiwöchige Intensivkurse statt. Studierende des Institutes für Gesang | Musiktheater und des Institutes für Dirigieren und Opernkorrepetition, die verpflichtet sind, Italienisch zu lernen, können hierfür das italienische Kursangebot des Sprachenzentrums nutzen.


Einschreibung und Gebührenpflicht

Für die Kursplanung ist zur Teilnahme an allen Kursen eine vorherige fristgerechte Einschreibung erforderlich – für das Wintersemester 2016/17 ausschließlich online unter: www.uni-weimar.de/sz vom 26. September bis 23. Oktober 2016. Für die Einschreibung wird ein gültiges Login benötigt, das über das SCC der Bauhaus-Universität Weimar beantragt werden kann. Gasthörer können sich für noch freie Kursplätze am 26. Oktober ab 16:30 Uhr anmelden.

Die Sprachkurse sind für alle diejenigen Studierenden gebührenpflichtig, für die die Sprachenausbildung nicht obligatorisch in der betreffenden Studienordnung vorgesehen ist. Für einen Sprachkurs mit 2 Semesterwochenstunden (SWS) betragen die Gebühren 20 Euro, für einen Sprachkurs mit 3 SWS 30 Euro usw. Für Programmstudierende (z. B. ERASMUS, DAAD) sind studienvorbereitende Intensivkurse im März bzw. September und studienbegleitende Deutschkurse gebührenfrei.


Die Gebühren sind am 25. und 26. Oktober, von 12:00 bis 16:00 Uhr, persönlich oder durch einen Stellvertreter im Sekretariat des Sprachenzentrums zu entrichten. Bitte bringen Sie hierfür eine aufgeladene Thoska-Karte mit.

Auch Studierende, die nicht zahlungspflichtig sind, müssen sich in dieser Zeit im Sekretariat melden, um für den Kurs, den sie in Anspruch nehmen wollen, zu unterschreiben. Unterrichtsbeginn für alle Kurse ist der 1. November.



Standort und Erreichbarkeit

Sprachenzentrum der Bauhaus-Universität Weimar
Coudraystraße 13 a
99423 Weimar
Tel. 03643 | 582 391
Fax 03643 | 582 392
sprachenzentrum(at)uni-weimar.de