►  Hochschule für Musik...  ►  Studierende  ►  Aktuelles
Einladung zum Wettbewerb: Name für Campusmanagement-System HISinOne gesucht

Einladung zum Wettbewerb: Name für Campusmanagement-System HISinOne gesucht

Liebe Studierende,

wir suchen einen coolen, eingängigen Namen für unser Campusmanagement-System. Beteiligt Euch am Namenswettbewerb bis 30. April 2020!

Worum geht es?
Die HfM Weimar führt das Campusmanagement-System HISinOne ein. Bei Eurer Bewerbung habt Ihr einen Teil davon schon kennengelernt. Weil das System immer mehr zu einem Teil unseres Hochschulalltags wird (z.B. online-Funktionen für Rückmeldungen, Leistungsübersichten, etc.), möchten wir Euch ein komfortables Portal anbieten und Euch an der Weiterentwicklung beteiligen.

Warum brauchen wir dafür einen Namen?
Ein Name hilft uns dabei, das System lebendiger zu machen und Ihr könnt es Euch besser merken.

Gibt es dafür Vorbilder?
Ja! Viele Hochschulen in Deutschland geben ihrem Campusmanagement-System einen Namen – mal hat er etwas mit dem Namen der Uni zu tun, manchmal ist er einfach lustig oder niedlich gemeint. Die Kombination von beidem ist noch besser, aber: Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Der Name sollte eben zu unserer Hochschule passen und einprägsam sein!

Hier sind einige Beispiele zu finden:
-    Universität Siegen (unisono) / Link: https://unisono.uni-siegen.de/
-    Hochschule Fulda (horstl) / Link: https://horstl.hs-fulda.de/
-    Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) / Link: https://viacampus.europa-uni.de/

Wie könnt Ihr mitmachen?
Alle immatrikulierten Studierenden der HfM Weimar können sich beteiligen. Ihr könnt allein oder als Gruppe mitmachen. Euren Vorschlag könnt Ihr auch ein wenig erläutern, das muss aber nicht sein. Und wenn Ihr ganz besonders kreativ seid, denkt Euch noch ein passendes Logo zum Namen aus.
Schickt  Euren Vorschlag (bei Gruppen müssen alle Beteiligten genannt werden!) bis zum 30. April 2020 per Mail an Dr. Jens Ewen (jens.ewen@hfm-weimar.de). Von der Teilnahme ausgeschlossen sind nur die Studierenden, die in der Jury mitmachen (s.u.).

Wie findet die Auswahl statt?
Eine Jury entscheidet darüber, welcher Beitrag gewinnt. Die Jury besteht aus:
-    Prof. Dagmar Brauns, (Vizepräsidentin für Studium und Lehre),
-    Dr. Jens Ewen (ASA),
-    Christine Gurk (Kanzlerin der Hochschule),
-    Anke Günzel (ASA),
-    Leo Hümmler (Studierender Fakultät I),
-    Prof. Thorsten Johanns (Fakultät I),
-    Tim Model (Studierender Fakultät III),
-    Antje Seyfarth (Dekanat Fakultät I),
-    Christian Stick (wiss. Mitarbeiter Fakultät III),
-    Prof. Dr. Helmut Well (Fakultät III).

Kann man etwas gewinnen?
Ja! Und zwar folgende Preise:

1. Preis: Gutschein über 300,- €,
2. Preis: Gutschein über 150,- €,
3. Preis: Gutschein über 75,- €

- jeweils für Musikalien oder Bücher. Wird der Preis einer Gruppe zugesprochen, müsst Ihr gerecht teilen. Eine Auszahlung des Gutscheins in bar ist nicht möglich.

Und jetzt: Los geht’s! Wir sind gespannt auf Eure Vorschläge!

ASA | Prüfungsamt

Sprechzeiten
Di und Do
9:30 bis 11:30 Uhr und
13:30 bis 15:30 Uhr
Mo, Mi und Fr geschlossen

Sprechzeiten von Monika Böllmann
Di und Do
9:30 bis 11:30 Uhr
Mo und Fr nach Absprache