Termine und Fristen

Bewerbungsfristen

Zum Sommersemester 2022

Bewerbungen für den Master Kulturmanagement sowie für das Ergänzungsfach Musikpraxis (B.A.) werden generell nur zum Wintersemester angenommen.

Für folgende Fächer/Abschlüsse finden keine Eignungsprüfungen statt: Akkordeon, Flöte, Horn, Elektrische Gitarre, Elektroakustische Komposition, Orchesterdirigieren (Bachelor und Konzertexamen), Kirchenmusik

Künstlerische Studiengänge (B.Mus., M.Mus., Konzertexamen) und Studiengänge für das Lehramt Musik (B.Ed., M.Ed., Staatsexamen):
01.10.–05.11.2021
Thüringer Opernstudio (Spielzeit 2022/2023):
01.10.–05.11.2021
Musikwissenschaft (B.A. und M.A.) und Interkulturelles Musik- und Veranstaltungsmanagement (B.A.):
01.10.–09.12.2021

             

Zum Wintersemester 2022/2023

Künstlerische Studiengänge (B.Mus., M.Mus., Diplom Kirchenmusik, Konzertexamen), Lehramt Musik (B.Ed., M.Ed., Staatsexamen), Musikpraxis (B.A. Ergänzungsfach, M.A. Profil):
15.02.-15.03.2022                                                                                                                                                                                                                                                                             Kulturmanagement (M.A.):
15.02.–20.05.2022
Musikwissenschaft (B.A. und M.A.) und Interkulturelles Musik- und Veranstaltungsmanagement (B.A. Ergänzungsfach):
15.02.–30.06.2022

Unverbindlicher Test

Nach terminlicher Vereinbarung ist es möglich, sich unverbindlich einer Eignungsprüfungssituation im Hauptfach zu stellen (informatorisches Vorspiel, Vorsingen). Die Anmeldung, die nicht an bestimmte Fristen gebunden ist, erfolgt in den Sekretariaten der Institute.

Eignungsprüfungstermine

Zum Sommersemester 2022

ACHTUNG: Für die meisten Studienfächer ist zusammen mit der Bewerbung ein Video (Format .mp4) einzureichen. Bitte beachten Sie dazu die speziellen Anforderungen in der Eignungsprüfung für Ihr Fach.

Bewerberinnen und Bewerber erhalten eine Einladung zur Präsenzprüfung nur, wenn die Video-Prüfung (1. Stufe) bestanden wurde.

Künstlerische Studiengänge (B.Mus., M.Mus.) sowie Lehramt Musik (B.Ed., M.Ed., Staatsexamen):
12.–16.01.2022
Konzertexamen (Fachprüfungskommission): bis 27.01.2022
Konzertexamen (hochschulweite Prüfungskommission): 28.01.2022
Thüringer Opernstudio (Spielzeit 2022/23): wird noch bekannt gegeben
Musikwissenschaft (B.A. Kernfach): 21.01.2022

Zum Wintersemester 2022/23

ACHTUNG: Für die meisten Studienfächer ist zusammen mit der Bewerbung ein Video (Format .mp4) einzureichen. Bitte beachten Sie dazu die speziellen Anforderungen in der Eignungsprüfung für Ihr Fach.

Bewerberinnen und Bewerber erhalten eine Einladung zur Präsenzprüfung nur, wenn die Video-Prüfung (1. Stufe) bestanden wurde.

Künstlerische Studiengänge (B.Mus., M.Mus., Diplom Kirchenmusik): 08.06. - 14.06.2022
Konzertexamen (Fachprüfungskommission): bis 16.06.2022
Konzertexamen (hochschulweite Prüfungskommission): 17.06.2022                                                                                                                                                                                                                    Thüringer Opernstudio (Spielzeit 2022/23): wird noch bekannt gegeben                                                                                                                                                                                                           Musikwissenschaft (B.A. Kernfach): wird noch bekannt gegeben

Konsultationsunterricht Orchesterdirigieren

Das Institut für Dirigieren und Opernkorrepetition bietet Bewerberinnen und Bewerbern für das Studium Orchesterdirigieren einen Konsultationsunterricht durch Prof. Nicolás Pasquet und Prof. Ekhart Wycik sowie ggf. weitere Lehrende des Institutes an. Bitte beachten Sie, dass der Unterricht nur für jene Kandidat*innen offen steht, die sich für eine Bachelor- oder Master-Aufnahmeprüfung zum Wintersemester 2021/22 angemeldet haben.

Die Kosten für die Teilnahme am Konsultationsunterricht betragen 100,00 Euro, die jeweils im Voraus überwiesen werden müssen. Nach der Anmeldung erhalten die Interessenten, sofern Sie dazu zugelassen werden können, die nötigen Informationen für die Bezahlung. Die Teilnahme am Konsultationsunterricht begründet keinerlei Ansprüche.

Leider muss, bedingt durch die aktuelle Pandemie-Situation, der Konsultationsunterricht für den 26. und 27. März ausfallen. Es ist noch nicht abzuschätzen, ob ein Nachholtermin im Vorfeld der Aufnahmeprüfungen im Mai angeboten werden kann.