Studienberatung – was, wo, wann?

Informationen zum Studium

Themen:
Studienangebote und -möglichkeiten, Bewerbungs- und Immatrikulationsmodalitäten, deutsche Sprachkenntnisse, Krankenversicherung, Studierendenwerk, Eignungsprüfungen, Rechtsgrundlagen für Studium und Lehre, weiterführende Studienangebote

Ansprechpartner

Aus Rücksicht auf die Beratungssuchenden bitten wir, von Anrufen während der Sprechzeiten abzusehen.

Sprechzeiten
Di + Do  9:30 – 11:30 Uhr und 13:30 – 15:30 Uhr
Mo, Mi + Fr  nur nach Vereinbarung

Studienfachberatung

Themen:
Studiengangwahl, Eignung zum Studium, informatorische Vorspiele, studiengangs- und fachspezifische Fragestellungen, Detailfragen zu einzelnen Lehrveranstaltungen, Struktur der Studiengänge, Profile und Profilvarianten, Studienverlaufsplanung, Module, Modulteile, Wahlmodule, Anmeldung zu den Modulen und Prüfungen, Nachweis von Studienleistungen, Modulkataloge, Studien- und Prüfungsordnungen

Ansprechpartner

Fakultät I
Institut für Streichinstrumente und Harfe: Prof. Dominik Greger
Institut für Blasinstrumente und Schlagwerk: Prof. Frank Forst
Institut für Dirigieren und Opernkorrepetition: Prof. Dagmar Brauns
Institut für Gesang | Musiktheater: Prof. Christoph Ritter
Institut für Gitarre: Prof. Christiane Spannhof

Fakulät II
Institut für Klavier und Akkordeon: Prof. Grigory Gruzman (Klavier), Prof. Karl-Peter Kammerlander (Liedbegleitung), Prof. Claudia Buder (Akkordeon)
Institut für Alte Musik: Prof. Bernhard Klapprott
Institut für Neue Musik und Jazz: Prof. Robin Minard (elektroakustische Komposition), Prof. Michael Obst (Komposition), Prof. Wolfgang Bleibel (Jazz)

Fakultät III
Institut für Musikpädagogik und Kirchenmusik: Prof. Dr. Kai Martin (Schulmusik), Prof. Marianne Steffen-Wittek (Musikpädagogik/ EMP) und Prof. Michael Kapsner (Kirchenmusik)
Institut für Musikwissenschaft: Dr. Stefan Menzel und Dr. Kai Marius Schabram (Musikwissenschaft), Prof. Jörn Arnecke (Musiktheorie), Kerstin Gerth (Kulturmanagement)


Sprechzeiten
Ort und Sprechzeiten erfahren Sie in den Dekanatsbüros.

Unverbindlicher Test
Nach terminlicher Vereinbarung ist es möglich, sich unverbindlich einer Eignungsprüfungssituation im Hauptfach zu stellen (informatorisches Vorspiel, Vorsingen). Die Anmeldung, die nicht an bestimmte Fristen gebunden ist, erfolgt ebenfalls in den Sekretariaten der Institute. Ein Test für die Fächer Musiktheorie und Gehörbildung ist leider nicht möglich.