Irina  Jacobson

Irina Jacobson

Artistic Teacher of Piano (minor subject) at the Department of Piano, Member of the Advisory Council for Gender Mainstreaming

Subject/Instrument: Piano

Fürstenhaus – Main Building

irina.jacobson(at)hfm-weimar.de

  • 1957 in Weimar geboren
  • ab 1965 Klavierunterricht an der Musikschule Eisenach bei Elisabeth König
  • 1969 Aufnahme an die Spezialschule für Musik Belvedere und Klavierunterricht bei Fritz Bantz
  • Klavierdiplomstudium an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar bei Fritz Bantz und Prof. Gunda Köhler Scharlach von 1975–1980
  • 1979 Hilfsassistenz für Klaviermethodik
  • 1980 Berufung zur künstlerischen Assistentin an der Weimarer Musikhochschule
  • umfangreiche Konzerttätigkeit
  • 1986 Berufung zum "Lehrer im Hochschuldienst"
  • seit 1991 künstlerische Angestellte der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
  • 1992–2011 Mitarbeit als Klavierlehrerin am Musikgymnasium Schloss Belvedere
  • 1993–1996 künstlerische Leiterin der "Frauenmusiktage" an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, zugleich Vorsitzende des Landesverbandes des Internationalen Arbeitskreises "Frau und Musik"
  • umfangreiche Forschungsarbeit zum Thema "Komponistinnen"
  • 1998 Gastvorlesung über "Komponistinnen Osteuropas" an der Universität Gainesville, Florida, USA
  • 2001/02 öffentliche Vorlesungsreihe über Komponistinnen im Frauenzentrum Weimar
  • 2009 Veröffentlichung des 1999 geschriebenen Buches "Klavierspielen mit der Seele"

Back to list