Mikhail  Yarzhembovskiy

Mikhail Yarzhembovskiy

Lecturer of Repetition, Harpsichord (minor subject) and Basso continuo at the Department of Early Music, Lecturer of Harpsichord and Basso Continuo at the Department of Music Education and Church Music

Subject/Instrument: Repetition, Harpsichord, Basso Continuo

mikhail.yarzhembovskiy(at)hfm-weimar.de

  • Klavier- und Cembalounterricht in seiner Geburtsstadt St. Petersburg; Studium Klavier bei Peter Waas und Arne Torger an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, Künstlerisches Diplom
  • Anschließend Studium Cembalo bei Bernhard Klapprott an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, Künstlerisches Diplom und Aufbaustudium Cembalo mit Abschluss Konzertdiplom; ergänzend Meisterkurse bei Bob van Asperen (Cembalo), Alexei Lubimov (Hammerflügel) und Jesper Christensen (Generalbass)
  • 1. Preis Cembalo beim Hochschulwettbewerb in Saarbrücken 2003, 3. Preis beim Cembalowettbewerb des Festivals van Vlaanderen Brugge 2004, Sonderpreis für das beste Generalbassspiel beim Telemann-Kammermusikwettbewerb Magdeburg 2007
  • Konzerttätigkeit im In- und Ausland und Mitwirkung bei CD- und Rundfunkproduktionen, u.a. mit dem Ensemble Cantus Thuringia & Capella, Mitglied des Ensembles Wooden Voices
  • Seit 2004 Dozent für Werkstudium, Cembalo und Generalbass am Institut für Alte Musik der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Back to list