►  Hochschule für Musik...  ►  Mitarbeiter  ►  Lehrende
 Endri  Nini

Endri Nini

Lehrbeauftragter für Kammermusik

Fach/Instrument: Kammermusik

endri.nini(at)hfm-weimar.de

http://www.endrinini.com

Endri Nini, weithin anerkannter und gefeierter Künstler sowohl als Pianist als auch als Kammermusiker, gewann viele Preise in Wettbewerben wie u.a. den Concours International de Piano „Ile de France” Paris, den Premio „Trio di Trieste” Triest und den Internationalen Kammermusikwettbewerb Kiejstut Bacewicz in Łódź. 1984 in Albanien geboren, studierte er bei Sontraud Speidel in Karlsruhe, Kevin Kenner in London und bei Bernd Goetzke in Hannover. Zudem erhielt er wichtige musikalische Impulse von Stephen Kovacevich, Aldo Ciccolini und Andras Schiff. Seine kammermusikalische Ausbildung vervollständigte er dann maßgeblich in Hannover bei Markus Becker und Oliver Wille.

Als Kammermusiker trat er zusammen mit hochrangigen Musikern wie Albrecht Mayer, Sabine Meyer, Daniel Rowland, Gustav Rivinius, Elsbeth Moser und Wolfgang Güttler auf. Seine Mitwirkung in zahlreichen Solokonzerten und in Kammermusikformationen, nicht nur mit diesen Künstlern, führte ihn so an viele wichtige Spielstätten über die Grenzen Deutschlands und Europas hinaus bis nach China. 2012 bis 2018 war Endri Gründungsmitglied des Flex Ensembles, mit dem er verschiedene Spitzenpreise in prestigeträchtigen internationalen Kammermusikwettbewerben wie den ersten Preis beim Internationalen Robert Schumann Kammermusikwettbewerb in Frankfurt und den ersten Preis beim Gianni Bergamo Classical Music Award in Lugano gewann. Mit dem Flex Ensemble ist er in verschiedenen Konzertsälen wie dem Concertgebouw Amsterdam, der Alten Oper Frankfurt, dem Beijing Performing Arts Center und in der Meistersingerhalle Nürnberg aufgetreten.

Als Solist konzertierte er mit den Baden-Baden Philharmonikern, dem Sinfonischen Orchester des albanischen Rundfunks und Fernsehens wie dem Karlsruher Kammerorchester und dem Tirana Kammerorchester. Er konzertierte zudem bei  Festivals wie den Sommerlichen Musiktagen Hitzacker, dem Heidelberger Frühling, den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern, dem Annecy Festival, Prussia Cove, dem Internationalen Musik Festival Goslar, dem Pristina International Music Festival und dem Podium Festival Esslingen.

Endri Nini unterrichtet Klavierkammermusik und Korrepetition an der Hochschule für Musik und Theater Rostock und an der Sibelius Akademie in Helsinki. Zudem unterrichtet er seit 2020 Kammermusik an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar.

Zurück zur Übersicht