Gremienwahlen

Im Sommersemester 2019 finden für alle Bediensteten und Studierenden der Hochschule Wahlen zu den zentralen Gremien statt. Gewählt werden:

  • Senat
  • Fakultatsräte
  • Beirat für Gleichstellungsfragen


Außerdem wählen Studierende ihre Vertreter*innen für die Institutsräte und den Studierendenrat.
 

→ Bekanntmachung der Wahlvorschläge


Gegenüber den vorherigen Wahlen gibt es aufgrund unserer neuen Grund- und Wahlordnung zwei Neuerungen:

  1. Gewählt wird auf Basis von Wahlvorschlägen. Es werden also nicht wie bisher alle wählbaren Mitglieder einer Gruppe auf dem Stimmzettel stehen, sondern nur die, die sich aktiv zur Wahl gestellt haben.
  2. Alle Gremien werden größer, da jede Mitgliedergruppe mehr Sitze erhält (siehe Sitzverteilung).


Wichtige Termine

frühestens am
6. Juni
Bekanntmachung der Wahlvorschläge
Versand der Briefwahlunterlagen
18. Juni, 12:00 Uhr Frist zur schriftlichen Beantragung der Briefwahl
24. Juni, 14:00 Uhr Frist zum Eingang der Briefwahlunterlagen
25. Juni, 13:00–16:00 Uhr
26. Juni, 9:00–12:00 Uhr
Urnenwahl im Fürstenhaus,
Raum 022


Briefwahl

Ihre Briefwahlunterlagen können Sie schriftlich bis zum 18. Juni, 12:00 Uhr im Wahlamt beantragen (in der Personalabteilung, Raum 3.22, Kaufstr. 4 oder per E-Mail: wahlamt(at)hfm-weimar.de). Sie werden dann per Hauspost (Lehrende und Mitarbeiter*innen) oder an die Hausanschrift (Studierende) verschickt. Reichen Sie Ihre Briefwahlunterlagen bitte bis spätestens 24. Juni, 14:00 Uhr im Wahlamt ein oder werfen Sie sie in den Wahlbriefkasten im Eingangsbereich des Fürstenhauses.

Sie können Ihre Briefwahlunterlagen bis zum 24. Juni, 14:00 Uhr auch persönlich im Wahlamt ausfüllen.

→ Antrag auf Briefwahl



Weitere Informationen und Dokumente zu den Wahlen

→ Wahlbekanntmachung
→ Neue Sitzverteilung in den Gremien
→ Terminplan

→ Antrag auf Einleitung eines Wahlprüfungsverfahrens

→ Grundordnung (neu!)
→ Wahlordnung (neu!)