Jury

  • Friedemann Eichhorn (Deutschland, Vorsitz)
  • Remus Azoitei (Rumänien/England)    
  • Boris Garlitsky (Russland/Frankreich)
  • Eszter Haffner (Österreich/Dänemark) 
  • Latica Honda-Rosenberg (Deutschland)
  • Min Kim (Korea)
  • Svetlana Makarova (Russland/Schweiz)
  • Axel Strauss (Deutschland/Kanada)
  • Tong Wei Dong (China)
  • Kathrin ten Hagen (Deutschland)
Bitte beachten: Eine Teilnahme ist nicht möglich, wenn mindestens ein Juror der Lehrer des Bewerbers ist. Als Lehrer gilt regelmäßiger Unterricht bis 12 Monate vor Beginn des Wettbewerbes.