Wir gratulieren:


Preisträger*innen Kategorie I

1. Preis  Maya Wichert
2. Preis  Raphael Nussbaumer
3. Preis  Fiona Khuong-Huu

Preisträger*innen Kategorie II

1. Preis  Haewon Lim
2. Preis  Pauline van der Rest
3. Preis  Anatol Toth

Preisträger*innen Kategorie III

1. Preis  Phoenix Avalon
2. Preis  Tassilo Probst
3. Preis  Taichi Miyamoto

Sonderpreise

  • Sonderpreis für die beste Interpretation eines Violinkonzertes: Maya Wichert
  • Sonderpreis für die beste Interpretation einer Sonate von W.A. Mozart: Lorenz Karls
  • Sonderpreis für die beste Interpretation des virtuosen Werks: Fiona Khuong-Huu
  • Sonderpreis für die beste Interpretation eines nach 1950 komponierten Werks: Haewon Lim
  • Sonderpreis für besondere Leistungen: Lorenz Karls
  • Stipendium für die VILLA MUSICA: Louisa Staples
  • Stipendium WEIMARER MEISTERKURSE: Tassilo Probst
  • EMCY-Preis: Phoenix Avalon
Die 1. Preisträger*innen: Haewon Lim, Phoenix Avalon und Maya Wichert (v.l.n.r.) | Foto: Maik Schuck

****************
 

Wettbewerbsbüro

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
Wiebke Eckardt
Platz der Demokratie 2/3
D-99423 Weimar, Germany

Tel: +49 (0)3643 555 268
Fax: +49 (0)3643 555 170


spohr-wettbewerb(at)hfm-weimar.de

Veranstalter: Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
Künstlerische Leitung: Prof. Friedemann Eichhorn
Organisatorische Leitung: Wiebke Eckardt

Der Internationale LOUIS SPOHR Wettbewerb für Junge Geiger ist Mitglied bei: