Zhifeng Hu

Zhifeng Hu wurde 1996 in Berlin geboren. Sie begann mit 6 Jahren Klavier zu spielen und ist seit 2006 Schülerin am Musikgymnasium Carl Phillipp Emanuel Bach in Berlin-Mitte. Dort erhält sie seit 8 Jahren Unterricht bei Thomas Just (Dozent der Hochschule für Musik „Hanns-Eisler“ Berlin).
2007 gewann sie beim internationalen Steinway-Klavierwettbewerb den 3.Platz.
Seit 2008 nimmt sie jährlich erfolgreich an „Jugend musiziert“ teil. In den Kategorien „Klavier Solo“, „Duo – Klavier und Querflöte“ ,,Klaviertrio“ und „Klavierbegleitung“ erhielt sie im Laufe der Jahre mehrfach Preise auf Bundesebene. In diesem Jahr erhielt sie beim Landeswettbewerb Berlin den rbb Kulturradio Sonderpreis und produzierte eine CD im rbb Sendesaal.
2010 wurde ihr der 1.Preis beim Dussmann-Nachwuchs-Wettbewerb in ihrer Altersgruppe verliehen.
Im Mai 2012 nahm sie bei einer internationalen Jugendbegegnung im Rahmen des Projektes „Kammerton“ teil; ein Austausch mit jungen Musikern aus Georgien, wo Konzerte in beiden Ländern stattfanden. Ein Jahr später reiste sie unter demselben Projekt nach Armenien, mit abschließendem Konzert in Yerewan.
Sie hatte mehrmals Meisterkurse bei Prof. Fabio Bidini (Hochschule für Musik „Hanns Eisler“).