Prof. Thomas  Steinhöfel

Prof. Thomas Steinhöfel

Professor für Künstlerische Liedgestaltung und Werkstudium, Direktor des Instituts für Klavier, Mitglied Senat

Fach/Instrument: Künstlerische Liedgestaltung, Werkstudium

Fürstenhaus – Hauptgebäude

thomas.steinhoefel(at)hfm-weimar.de

  • In Königsee / Thüringen geboren
  • Erster Klavierunterricht im Alter von fünf Jahren
  • Spezialschule für Musik in Weimar/Belvedere
  • 1982 bis 88 Studium an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar bei Prof. Volkmar Lehmann / Klavier, Prof. Ludwig Bätzel / Künstlerische Liedgestaltung und Prof. Martin Högner / Kammermusik
  • Anschließend zweijähriges Stipendium an der Musikakademie "Franz Liszt" Budapest bei Attila Nemethy, Ferenc Rados und Emilia Varasdy
  • Meisterkurse bei Victor Mershanov, Bernard Ringeissen, Peter Feuchtwanger, Jürgen Uhde und Peter Schreier
  • Seit 1990 Lehrtätigkeit an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar in den Fächern Klavier, Künstlerische Liedgestaltung und Werkstudium
  • Seit 1993 Professur an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
  • Offizieller Klavierbegleiter bei den Weimarer Meisterkursen und beim Internationalen LOUIS SPOHR Wettbewerb für Junge Geiger an der Hochschule für Musik in Weimar
  • Konzerte als Solist, Kammermusiker und Liedbegleiter in Deutschland, Frankreich, Schweiz, Tschechien, Ungarn, Polen, Rumänien, Niederlande, Brasilien, USA
  • Gastkurse in Tschechien, Ungarn, Finnland, Brasilien

Zurück zur Übersicht