Republic of Spirits – Republik der Geister!

Das Bauhausfest der Weimarer Hochschulen

Freitag, 12. April 2019, ab 18 Uhr

Die HfM und die Bauhaus-Universität Weimar feiern 100 Jahre Bauhaus!


Projektbörse für Raumkonzepte

Dienstag, 16. Oktober, 14.00 – 15.00 Uhr | Festsaal Fürstenhaus
Kurzpräsentationen von Projektideen, Austausch zu den Konzepten und weitere Informationen

Musik und Bilder, Architektur und Klanginstallation, Kammermusik und Happening, Orchester und Video, Beats und Bytes ...

Für eine Lange Nacht gestalten und bespielen die HfM und die Bauhaus-Uni multimedial Räume in ihren beiden Hauptgebäuden sowie auf dem Verbindungsweg durch den Ilmpark um das Tempelherrenhaus. Das Bauhaus, seine Ideen weitergedacht ins Hier und Heute, in einem rauschenden Fest unter dem Motto "Franz Liszt trifft Walter Gropius". 

Sie alle, also Studierende, Lehrende und Mitarbeiter*innen, sind herzlich eingeladen, mit den Angehörigen der Bauhaus-Uni Teams zu bilden und gemeinsame Konzepte zu entwickeln, die visuelle und auditive Gestaltungsideen verbinden.


Abgabefrist für die Konzepte ist der 1. November. Ein Budget ist vorhanden.

In einem Handout sind detaillierte Informationen zusammengefasst. Darin finden Sie auch die ausgewählten Räume und Grundrisse.
::: Download des Handouts :::

Mehr Infos zum Bauhaus-Jubiläum auch unter https://bauhaus100.uni-weimar.de

Kontakt für nähere Informationen

  •  Gesa  Johanns

    Gesa Johanns

    Assistentin des Vizepräsidenten für künstlerische Praxis
    Fürstenhaus – Hauptgebäude
    Raum: 114
    03643 | 555 105
    03643 | 555 117
Gefördert von

ASA | Prüfungsamt

Sprechzeiten
Di und Do
9:30 bis 11:30 Uhr und
13:30 bis 15:30 Uhr
Mo, Mi und Fr geschlossen

Sprechzeiten von Monika Böllmann
Di und Do
9:30 bis 11:30 Uhr
Mo und Fr nach Absprache