Veranstaltungskalender

Aktuell gilt in Weimar die Corona-Warnstufe 2 (Phase orange). Der Besuch von Veranstaltungen ist für die Öffentlichkeit möglich. Es gilt die 3G-Regel. Die Plätze sind begrenzt. Nähere Informationen zu den Regelungen finden Sie auf unserer Website unter www.hfm-weimar.de/corona.
 

  • Sonntag, 01.11.2015
    Preisträgerkonzert des 8. Internationalen FRANZ LISZT Klavierwettbewerbs Weimar – Bayreuth

    20:00 Uhr | Bayreuth, Das Zentrum

    Preisträgerkonzert des 8. Internationalen FRANZ LISZT Klavierwettbewerbs Weimar – Bayreuth

    Preisträger des Wettbewerbs:
    Alexey Sychev (1. Preis)
    Dina Ivanova (2. Preis)
    Arseni Sadykov (3. Preis)

    R. Wagner/ F. Liszt: Isoldes Liebestod aus Tristan und Isolde (S 447)
    ​​F. Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 12
    F. Liszt: Grandes Études de Paganini (S 140)
    F. Liszt: La lugubre gondola I (S 200/1)
    F. Liszt: Grandes Études de Paganini: La Campanella (S 140/3)
    F. Liszt: Années de Pèlerinage II (Italie): Venezia e Napoli: Nr. 3 Tarantella
    F. Schubert/ F. Liszt: 12 Lieder von Schubert: Erlkönig (S 558/4)

    In Zusammenarbeit mit der NEUEN LISZT STIFTUNG WEIMAR und der Oberfrankenstiftung

    Nähere Informationen unter www.hfm-weimar.de/liszt

  • Montag, 02.11.2015
    Totentanz-Konzert

    18:30 Uhr | Weimar, Jakobskirche

    Totentanz-Konzert

    Nina Reinhardt, Flöte
    Hinrich Schmidt-Henkel, Sprecher
    Leitung: Ulrike Vorwald

    Hugo Distler: "Totentanz" op. 12/2
    Texte von Rainer Maria Rilke

    Preis: Freier Eintritt

  • Dienstag, 03.11.2015
    Masterkonzert Viola da gamba / Lirone

    19:00 Uhr | Weimar, Hochschule für Musik FRANZ LISZT, Festsaal Fürstenhaus

    Masterkonzert Viola da gamba / Lirone

    Patrick Sepec, Viola da gamba / Lira da gamba (Klasse Prof. Imke David)

    Anna Kellnhofer, Sopran
    Beatrix Hülsemann, Violine | Ronald Güldenpfennig, Violone | Gertrud Ohse & Tillmann Steinhöfel, Viola da Gamba | Amandine Affagard, Theorbe | Elina Albach Cembalo

    Werke von F. Rognoni, G. Caccini, Ph. H. Erlebach, A. Forqueray u.a.

    Preis: Freier Eintritt

  • Bachelorkonzert Blockflöte

    20:30 Uhr | Weimar, Hochschule für Musik FRANZ LISZT, Festsaal Fürstenhaus

    Bachelorkonzert Blockflöte

    Deborah Steiner, Blockflöte (Klasse Prof. Myriam Eichberger)

    Werke von J. S. Bach, F. Couperin, G. P. da Palestrina

    Preis: Freier Eintritt

  • Mittwoch, 04.11.2015
    Was passiert, wenn ich mir den Arm gebrochen habe?

    16:00 Uhr | Weimar, Sophien- und Hufelandklinikum, Foyer

    Was passiert, wenn ich mir den Arm gebrochen habe?

    Vorlesung der Kinderuniversität Weimar mit Dr. med. Bernhard Windisch (Sophien- und Hufeland-Klinikum Weimar)

    • Welche Stationen muss ich im Krankenhaus durchlaufen?
    • Muss ich in jedem Fall operiert werden?
    • Wie lange darf ich keinen Sport machen?

    Nähere Informationen: www.kinderuni-weimar.de

    Preis: 3 Euro, ermäßigt: 1 Euro
  • Klavier im Konzert

    19:30 Uhr | Weimar, Altenburg, Liszt-Salon

    Klavier im Konzert

    Tatiana Kachko, Lovre Marusic & Florian Glemser, Klavier (Klasse Prof. Grigory Gruzman)

    Werke von J. S. Bach, L. van Beethoven, R. Schumann, F. Liszt, C. Debussy, S. Prokofiev u.a.

    Preis: Freier Eintritt

  • Donnerstag, 05.11.2015
    Die Altersphobie der musikalischen Moderne

    18:30 Uhr | Weimar, Hochschule für Musik FRANZ LISZT, hochschulzentrum am horn, Hörsaal

    Die Altersphobie der musikalischen Moderne

    Vortrag im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Musik und Alter(n) - Musikalische Reflexionen der späten Lebensphase"

    Referent: Dr. Albrecht von Massow, Professor für die Musik des 20. Jahrhunderts sowie die Systematische Musikwissenschaft am Institut für Musikwissenschaft Weimar-Jena

    Preis: Freier Eintritt

  • Samstag, 07.11.2015
    Viola im Konzert

    19:30 Uhr | Weimar, Hochschule für Musik FRANZ LISZT, Festsaal Fürstenhaus

    Viola im Konzert

    Studierende der Klasse Prof. Erich Krüger & Prof. Ditte Leser

    Preis: Freier Eintritt

  • Dienstag, 10.11.2015
    Masterkonzert Barockvioloncello

    19:30 Uhr | Weimar, Hochschule für Musik FRANZ LISZT, Salon Fürstenhaus (Raum 108)

    Masterkonzert Barockvioloncello

    Marianne Gäbler, Barockvioloncello (Klasse Olaf Reimers)
    Daniel Gutierrez, Violoncello | Alexander Becker, Violone | Christoph Dittmar, Cembalo

    Werke von A. Vivaldi, J. S. Bach, F. S. Geminiani, M. Corrette

    Preis: Freier Eintritt

  • Donnerstag, 12.11.2015
    Die Enkelgeneration unterrichtet Senioren - lebenslanges Lernen auch für Stimmen

    18:30 Uhr | Weimar, Hochschule für Musik FRANZ LISZT, hochschulzentrum am horn, Hörsaal

    Die Enkelgeneration unterrichtet Senioren - lebenslanges Lernen auch für Stimmen

    Vortrag im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Musik und Alter(n) - Musikalische Reflexionen der späten Lebensphase"

    Referentin: Ulrike Rynkowski-Neuhof, Professorin für Gesang und Stimmbildung am Institut für Musikpädagogik und Kirchenmusik der HfM Weimar 

    Preis: Freier Eintritt

  • Freitag, 13.11.2015
    Chorkonzert

    19:00 Uhr | Neustadt a.d. Orla, Stadtkirche St. Johannis

    Chorkonzert

    Maria Hengst, Sopran | Jörg Reddin, Bariton
    Hochschulchor und Kammerensemble mit Studierenden der Hochschule
    Leitung: Claudio Novati

    J. Brahms: Ein deutsches Requiem

    Preis: Freier Eintritt

  • Fernando Sor: Guitar Sonatas

    19:30 Uhr | Weimar, Hochschule für Musik FRANZ LISZT, Festsaal Fürstenhaus

    Fernando Sor: Guitar Sonatas

    Prof. Ricardo Gallén, Gitarre (Nachbau einer Fabricatore von 1820)

    Sonaten für Gitarre solo von Fernando Sor

    Preis: Freier Eintritt

  • Samstag, 14.11.2015
    Chorkonzert

    17:00 Uhr | Arnstadt, Johann-Sebastian-Bach-Kirche

    Chorkonzert

    Maria Hengst, Sopran | Jörg Reddin, Bariton
    Hochschulchor und Kammerensemble mit Studierenden der Hochschule
    Leitung: Claudio Novati

    J. Brahms: Ein deutsches Requiem

    Preis: Freier Eintritt

  • Sonntag, 15.11.2015
    Chorkonzert

    17:00 Uhr | Ohrdruf, St. Trinitatiskirche

    Chorkonzert

    Maria Hengst, Sopran | Jörg Reddin, Bariton
    Hochschulchor und Kammerensemble mit Studierenden der Hochschule
    Leitung: Claudio Novati

    J. Brahms: Ein deutsches Requiem

    Preis: Freier Eintritt

  • Soiree in der Altenburg

    17:00 Uhr | Weimar, Altenburg, Liszt-Salon

    Soiree in der Altenburg

    Lesung mit Wolfgang Haak

    Prosaminiaturen und Gedichte

    Musik von jungen Musikerinnen und Musikern des Musikgymnasiums Schloss Belvedere

    ::: Nähere Informationen :::

    Veranstalter: Franz-Liszt-Zentrum
    In Zusammenarbeit mit dem Thüringer Literaturrat e.V.

    Preis: 12 Euro, ermäßigt: 8 Euro
    Karten im Vorverkauf bei der Tourist-Information Weimar sowie an der Tageskasse
weitere 15 Veranstaltungen anzeigen