Larissa Cidlinsky

Foto: Alfheidur Erla

Geigenstudentin Larissa Cidlinsky hat dank der Unterstützung durch die NEUE LISZT STIFTUNG an verschiedenen Wettbewerben teilgenommen.

Im Jahr 2019 wurde sie mit mehr als 2.500 Euro gefördert.

Sie erspielte sich den 2. Preis beim Internationalen Violinwettbewerb „Dinu Lipatti“ in Bukarest. Außerdem gewann sie einen Sonderpreis für die beste Bach-Interpretation sowie einen Sonderpreis für die beste deutsche Teilnehmerin beim Internationalen „Andrea Postacchini“ Wettbewerb in Fermo (Italien).