►  Hochschule für Musik...  ►  Alumni  ►  Alumnitreffen  ►  Alumnitreffen 2011

Alumnitreffen 2011

Insgesamt 230 Ehemalige unserer Hochschule kamen am 30. Oktober 2011 in ihre alte Studienstadt Weimar, um am bereits 4. Alumnitreffen teilzunehmen und so alte Freundschaften zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen. Präsident Prof. Dr. Christoph Stölzl, Vizepräsident Prof. Elmar Fulda sowie Kanzlerin Christine Gurk begrüßten die von nah und fern angereisten Alumni und informierten sie über die neuesten Entwicklungen an unserer Hochschule. Bei den Feierlichkeiten in der Mensa am Park ließ ein Studierenden-Ensemble mit den Solistinnen Ute Klemm und Judith Eisenhofer Vivaldis vier Jahreszeiten ertönen und entzückte damit die Besucher. Zuvor hatten die Alumni die Möglichkeit, die Entwicklung der Hochschule und ihrer Gebäude über die Jahrzehnte auf einer Videoleinwand zu verfolgen oder die vielen eingesendeten Erinnerungen zum Studium in Weimar, abgedruckt auf großen Postern, zu studieren. Im Anschluss an die feierliche Begrüßung gab es bei Speis und Trank ausreichend Zeit zum Plausch und Austausch. Viele nutzten außerdem die Möglichkeit einer Führung durch das frisch renovierte Liszt-Haus – andere ließen sich durch „ihre“ alten Räume im Fürstenhaus oder Klostergebäude Am Palais führen. Einen krönenden Abschluss des Treffens bot das ausverkaufte Finalkonzert des 7. Internationalen FRANZ LISZT Klavierwettbewerbs Weimar-Bayreuth mir der Staatskapelle Weimar.

Fotogalerie