Sie sind hier:  ►  Hochschule für Musik...  ►  8. Internationaler L...  ►  Jury  ►  Min Kim

Min Kim (Korea)

Foto: RAMI
Min Kim ist Mitglied der National Academy of Arts in Korea und Prof. em. der Seoul National University. Außerdem ist er Musikdirektor des Koreanischen Kammerorchesters und des Isang-Yun Ensembles, sowie künstlerischer Direktor des Seoul International Music Festivals. Als Juror ist er bei bedeutenden, internationalen Wettbewerben gefragt. Seine Bemühungen um kulturellen Austausch und international Musikerziehung wurden mit mehreren Preisen ausgezeichnet, unter anderem dem "Una Vita per la Musica" vom italienischen Präsidenten und dem "Merit of Culture".

Prof. Min Kim studierte an der Seoul National University und an der Staatlichen Hochschule für Musik Hamburg, sowie bei Prof. Thomas Brandis und Prof. Max Rostal in Köln. Nach seiner Rückkehr nach Südkorea wurde er Konzertmeister im Koreanischen Philharmonischen Orchester und anschließend am KBS Symphonieorchester – zwei der bedeutendsten Orchester des Landes. Er war Dekan des College of Music an der Seoul National University sowie Solist und Musikdirektor des Koreanischen Kammerorchesters. Er war weltweit unterwegs, unter anderem beim Rheingau Festival, beim Ludwig-van-Beethoven-Osterfestival in Polen, beim Naantali Music Festival in Finnland und beim George Enescu Festival in Rumänien.