Sie sind hier:  ►  Hochschule für Musik...  ►  Rückschau  ►  58. Weimarer Meister...

58. Weimarer Meisterkurse


15. bis 29. Juli 2017

Anmeldeschluss: 31. Mai 2017 (Gesang und Komposition 15. Mai 2017)


Klanggewaltig geht es zu, wenn Gastprofessoren und Studierende aus aller Welt in der Weimarer Musikhochschule zusammenkommen. Es wird gemeinsam geprobt, gefeilt und geübt. Und das Publikum: immer mit dabei! Ob als Gasthörer im Unterricht oder als Zuhörer im Konzert. Die Weimarer Meisterkurse laden ein, Musik vielfältig zu erleben.

Mehr Informationen zu den Meisterkursen und zur Anmeldung finden sie hier.

"In Weimar finde ich genau das Ambiente, das ich brauche, um Musik zu machen. Die Stadt ist ruhig und gleichzeitig lebendig, sprüht vor Energie und ist voller Geschichte und Kultur. Was ich mit meinen Teilnehmern mache, ist kein reiner Instrumentalkurs für Fagott, sondern eine musikalische Werkstatt für Basso continuo. Wir wollen die Noten neu betrachten und uns nicht darauf festlegen, welche Partitur auf dem Notenständer liegt. Es geht viel um Experimente und Improvisation."

Sergio Azzolini

Weimarer Meisterkurse

Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar
Weimarer Meisterkurse
Postfach 2552
99406 Weimar
meisterkurse(at)hfm-weimar.de